Ort und Umgebung

Ort und Umgebung

Die Geschichte von Tellerhäuser bei YouTube:

Quelle „YouTube

Tellerhäuser liegt auf dem Kamm des Erzgebirges unmittelbar an der Grenze zur tschechischen Republik. Durch seine Höhenlage von 921 m über NN. ist es besonders schneesicher. Schneehöhen von 1 – 2 Meter sind keine Seltenheit. Dadurch ist der Ort vor allem für seine guten Wintersportmöglichkeiten bekannt. Für Skilangläufer steht ein ausgedehntes Loipennetz (bis 70 km) in die Richtungen Oberwiesenthal, Bozi Dar (Gottesgab), Rittersgrün und Markersbach zur Verfügung. Die Loipen werden täglich neu präpariert.

SV105418

Der kleine Skilift von Tellerhäuser bittet besonders für Anfänger gute Voraussetzungen zum erlernen bzw. festigen Ihrer „Abfahrtskünste“. Die Preise sind durchaus moderat und allzulange Wartezeiten selten.

SV104952

Auch ein Rodelhang für grosse und kleine Schlittenfreunde ist vorhanden.

SV105424

Aber auch im Sommer ist der Ort für Wanderer und Radfahrer der ideale Ausgangspunkt für kürzere oder längere Touren in der waldreichen Gegend um Erhohlung und Entspannung zu finden.